Stempel -G-

 


Hüttenstempel -G-

 

Rif. G. e. O. Marinelli – Karnische Alpen (Italien)


Gaberlhaus – Lavanttaler Alpen (Steiermark)


Gablonzer Hütte

Gablonzer Hütte (von 1960) – Dachsteingebirge (Steiermark)


Gablonzer Hütte – Dachsteingebirge (Steiermark)


Gablonzer Hütte – Dachsteingebirge (Steiermark)


Gablonzer Hütte

Gablonzer Hütte – Dachsteingebirge (Steiermark)


Gablonzer Hütte, Hüttenstempel

Gablonzer Hütte (von 1935) – Dachsteingebirge (Steiermark)


Gafadura Hütte

Gafadurahütte – Rätikon (Lichtenstein)


Gahns-Schutzhütte – Schneeberg / Rax (Niederösterreich)


Gaisalpe – Allgäuer Alpen (Bayern)


Gaisalpe – Allgäuer Alpen (Bayern)


Gaisbergferner
Gaisbergferner (von 2009) – Ötztaler Alpen (Tirol)


Gaisbergspitze (von 1898) – Salzkammergutberge (Oberösterreich)


Gaisbergspitze, Stempel

Gaisbergspitze (von 1905) – Salzkammergut (Oberösterreich)


Gaisbergspitze (von 1914) – Salzkammergutberge (Oberösterreich)


Gaisbergspitze (von1930) – Salzkammergutberge (Oberösterreich)


Gaisbergspitze-Gasthof – Salzkammergutberge (Oberösterreich)


Gaislachalm – Ötztaler Alpen (Tirol)


Gaislachalm – Ötztaler Alpen (Tirol)


Gaislachkogl (von 2008) – Ötztaler Alpen (Tirol)


Gaistal-Alm – Wettersteingebirge (Tirol)


Gaistal-Alm – Wettersteingebirge (Tirol)


Gallo Cedrone (von 1988) – Karnischer Hauptkamm (Südtirol)

Hahnspielhütte


Gampenalm – Geislergruppe (Südtirol)


Gampenalm – Geislergruppe (Südtirol)


Gampenpass – Nonsberggruppe (Südtirol)


Gamsblickhütte – Kitzbüheler Alpen (Tirol)


 

Gamsbluthütte – Geislergruppe (Italien)


 Gamsecker Hütte, Hüttenstempel

 Gamsecker Hütte – Schneeberg/Rax (Steiermark)


Gamseckere Hütte – Schneeberg/Rax (Steiermark)


Gamshütte – Zillertaler Alpen (Tirol)


 Gamshütte

Gamshütte – Zillertaler Alpen (Tirol)


Gamshütte
Gamshütte (von 1931)  – Zillertaler Alpen (Tirol)


Gamsjäger – Schladminger Tauern (Steiermark)


Gamskarkogelhütte

Gamskarkogel-Hütte – Ankogelgruppe (Südtirol)


Gamskarkogel-Hütte – Ankogelgruppe (Südtirol)


Gamskogelhütte – Kitzbüheler Alpen (Tirol)


 

Gardeccia (von 1934) – Rosengartengruppe (Italien)


Gardenazza Rifugio – Puezgruppe (Südtirol)


Gartlhütte – Rosengartengruppe (Trentino)


Gartlhütte

Gartlhütte – Rosengartengruppe (Trentino)


Gartltal /Wetterkreuz (von 2014) – Schubergruppe (Kärnten)


Gandegghütte

Gandegghütte – Walliser Alpen


Gandegghütte –  Walliser Alpen


Garibaldi

Garibaldi, Rifugio – Admello- / Presanellagruppe


Garschina Hütte

Garschina Hütte – Rätikon (CH)


Gartlhütte – Rosengartengruppe (Trentino / Südtirol)


Gaudeamushütte (von 1977) – Kaisergebirge (Tirol)


Gaudeamushütte – Kaisergebirge (Tirol)


 Gaudemushütte
Gaudeamushütte – Kaisergebirge (Tirol)


Gaudeamushütte

Gaudeamushütte – Kaisergebirge (Tirol)


Gaudeamushütte
Gaudeamushütte – Kaisergebirge (Tirol)


Gaudeamushütte
Gaudeamushütte (von 1992) – Kaisergebirge (Tirol)


Gaudeamushütte – Kaisergebirge (Tirol)



Gauermannhütte (von 1972) – Gutensteiner Alpen (Niederösterreich)



Gauermannhütte – Gutensteiner Alpen (Niederösterreich)


Gauertal-Haus

Gauertal-Haus (von 1987) – Rätikon (Vorarlberg)


Gehsteigeralm – Ötztaler Alpen (Tirol)


Gehwolf-Hütte – Pongau


Geischläger Haus – Hochkar


Geiseljoch – Tuxer Alpen (Tirol)


Gelände-Hütte – Gutensteiner Alpen (Niederösterreich)


Gemeindealpehütte

Gemeindealpehütte (heute: Terzerhaus) -1915-   – Ybbstaler Alpen


Genova Rifugio (Schlüter Hütte) – Geislergruppe (Südtirol)


Genova Rifugio (Schlüter Hütte) – Geislergruppe (Südtirol)


Genova Rifugio (Schlüter Hütte) – Geislergruppe (Südtirol)


Genova Rifugio (Schlüter Hütte) – Geislergruppe (Südtirol)


Genova Rifugio (Schlüter Hütte) – Geislergruppe (Südtirol)


Genziana Rifugio – Ortlergruppe (Südtirol)


Georg Schutzhaus
Georgschutzhaus (von 1935) – Ramsau


Hüttenstempel, Georg-Orth-Hütte

Georg-Orth-Hütte (von 1970) – Rätikon


Georg`s Hütte

Georgy`s Hütte – Livignoalpen


Gepatschhaus – Ötztaler Alpen (Tirol)


Gepatschhaus (von 1951) – Ötztaler Alpen (Tirol)


Gepatschhaus (von 1951) – Ötztaler Alpen (Tirol)


Gepatschhaus

Gepatschhaus (von 1984) – Ötztaler Alpen (Tirol)


Gepatschhaus

Gepatschhaus – Ötztaler Alpen (Tirol)


Geraer Hütte – Zillertaler Alpen (Tirol)


Geraer Hütte – Zillertaler Alpen (Tirol)


Geraer Hütte (von 1986) – Zillertaler Alpen (Tirol)


Geraer Hütte (1995) – Zillertaler Alpen (Tirol)


Geraer Hütte (von 1995) – Zillertaler Alpen (Tirol)


Geraer Hütte
Geraer Hütte (von 1908) – Zillertaler Alpen (Tirol)


Geraer Hütte
Geraer Hütte (von 1926) – Zillertaler Alpen (Tirol)


Gerichtsherrenalm (von 1986 u. 1995) – Stubaier Alpen (Tirol)


Gerlaosstein – Zillertaler Alpen (Tirol)


Gerlitzen Gipfelhaus – Nockberge (Kärnten)


Gerlitzen Gipfelhaus – Nockberge (Kärnten)


Gernalm – Karwendel (Tirol)


Gernalm – Karwendel (Tirol)


Gernalm – Karwendel (Tirol)


Gerstruben – Allgäuer Alpen (Bayern)


Gerstruben (2005) – Allgäuer Alpen (Bayern)


 Hüttenstempel, Gfölleralm

Gfölleralm (von 1973) – Schladminger Tauern


Gfölleralm – Schladminger Tauern


Gianni Casati; Rif. (von 1988) – Ortler


 

Gibler-Alm – Ankogelgruppe (Kärnten)


Giebelhaus

Giebelhaus – Allgäuer Alpen


 

Gießener Hütte – Ankogelgruppe (Kärnten)


Gießener Hütte (2003) – Ankogelgruppe (Kärnten)


Giglachseehütte – Schladminger Tauern (Steiermark)


Gimpelhaus – Allgäuer Alpen (Tirol)


Gimpelhaus

Gimpelhaus (von 1984) – Allgäuer Alpen (Tirol)


Gimpelhaus – Allgäuer Alpen (Tirol)


 

Gindelalm – Mangfallgebirge (Bayern)


Gindlalm – Mangfallgebirge (Bayern)


Gino Biasi Rifugio (von 1963) – Stubaier Alpen (Südtirol)


Giogo Lungo, Rifugio

Giogo Lungo Prettau – Venedigergruppe (Südtirol)

Lenkjöchlhütte


Giogo Lungo Prettau – Venedigergruppe (Südtirol)

Lenkjöchlhütte


Giogo Lungo Prettau – Venedigergruppe (Südtirol)

Lenkjöchlhütte


Giogo Lungo Prettau (von 1989) – Venedigergruppe (Südtirol)

Lenkjöchlhütte


Giosuè Carducci (von 1992) – Sextener Dolomiten (Venetien)


Giovanni Porro (von 1989) – Zillertaler Alpen (Südtirol)

Nevesjoch-Hütte


Giselawarte
Giselawarte-Schutzhaus (von 1940) – außer alpin Oberösterreich


Giselawarte-Schutzhaus – außer alpin Oberösterreich


 Giulio Payer, Rifugio

Giulio Payer – Ortler Alpen (Südtirol)



Giussani – Fanesgruppe (Venetien)


Gjaid-Alpe – Dachsteingebirge (Oberösterreich)


Glatschalm – Geislergruppe (Südtirol)


Glatschalm – Geislergruppe (Südtirol)


Gleinalmschutzhaus – Lavanttaler Alpen (Kärnten)


Gleinalpenhaus – Lavanttaler Alpen (Kärnten)


Gleiwitzer Hütte (von1982 und 1987) – Glocknergruppe (Salzburg)


Gleiwitzer Hütte, Hüttenstempel

Gleiwitzer Hütte (von 1930) – Glocknergruppe


Gleiwitzer Hütte
Gleiwitzer Hütte – Glocknergruppe


Gletscherblick – Zillertaler Alpen (Tirol)


Gletscherhütte – Zillertaler Alpen (Tirol)


Gletscherstube (1986) – Ötztaler Alpen (Tirol)


Gletscherhöhle – Zillertaler Alpen (Tirol)


Gletscherhütte – Zillertaler Alpen (Tirol)


 

Glockenhütte – Gurktaler Alpen / Nockberge (Kärnten)


Glocknerblick (von 2002)- Goldberg Gruppe (Kärnten)


Glocknerblick (von 2014)- Goldberg Gruppe (Kärnten)


Glocknerblick – Granatspitz Gruppe (Osttirol)


Glocknerhaus (von 1936) – Glocknergruppe (Kärnten)



Glocknerhaus (von 1968) – Glocknergruppe (Kärnten)


Glocknerhaus
Glocknerhaus – Glocknergruppe (Kärnten)


Gloggnitzer Hütte – Schneeberg/Rax


Gloggnitzer Hütte – Schneeberg/Rax


Glorer Hütte (von 1973) – Glocknergruppe (Osttirol)


 

Glorer Hütte (1997 und 1983)- Glockner Gruppe (Osttirol)


Glungezer Hütte – Tuxer Alpen (Tirol)


Glungezer Hütte

Glungezer Hütte (von 1991) – Tuxer Alpen (Tirol)


Gmeineck-Hütte (von 1973) – Ankogelgruppe / Reißeck (Kärnten)


Gmundener Hütte – Salzkammergut (Oberösterreich)


Gmundnerhütte – Salzkammergut (Oberösterreich)


Gmundnerhütte (von 2003)  – Salzkammergut (Oberösterreich)


Gmundener Hütte

Gmundener Hütte – Salzkammergut (Oberösterreich)


Gmündener Hütte – Ankogelgruppe (Kärnten)


Gmundener Hütte

Gmündener Hütte – Ankogelgruppe (Kärnten)


 

Göge Alm – Zillertaler Alpen (Südtirol)


Goldseehütte – Sesvennagruppe (Tirol)


Goldseehütte – Sesvennagruppe (Tirol)


Göllerhütte – Mürzsteger Alpen (Niederösterreich)


Göllerhütte – Mürzsteger Alpen (Niederösterreich)


Goferhütte

Goferhütte – Ennstaler Alpen


Goldeckhütte

Goldeckhütte – Gailtaler Hütte


Goldried Jausenstation – Granatspitzgruppe (Osttirol)


Golica-Hütte
Golica-Hütte – Lavanttaler Alpen


Gollinghütte

Gollinghütte (von 1937) – Schladminger Tauern


Gollinghütte – Schladminger Tauern (Steiernmark)


Gollinghütte – Schladminger Tauern (Steiernmark)


Gollinghütte – Schladminger Tauern (Steiermark)


Gollinghütte – Schladminger Tauern (Steiermark)


Gollinghütte
Gollinghütte (von 1938) – Schladminger Tauern (Steiermark)


Gollingscharte – Schladminger Tauern (Steiermark)


Golm/Grüneck (von 2004) – Rätikon


Göppinger Hütte (von 1930) – Lechquellengebirge (Vorarlberg)


Göppinger Hütte (von 1985)  – Lechquellengebirge (Vorarlberg)


Göppinger Hütte
Göppinger Hütte – Lechquellengebirge (Vorarlberg)


Göriacheralm – Mürzsteger Alpen (Steiermark)


Hüttenstempel, Göriacheralm

Göriacheralm (von1975) – Mürzsteger Alpen (Steiermark)


Görlitzen Berghütte
Görlitzen Berghütte (von 1933)  – Nockberge (Kärnten)


Gornergrat (von 1962) – Walliser Alpen (Wallis / CH)


Gornergrat (von 1977) – Walliser Alpen (Wallis / CH)


Gornergrat (von 2005) – Walliser Alpen (Wallis / CH)


Gornergrat

Gornergrat – Walliser Alpen (Wallis / CH)


Göslerhütte – Lavanttaler Alpen (Kärnten)


Gössleswand
Gössleswand (von 2008) – Venedigergruppe (Osttirol)


Gosser Alm (1997) – Venediger Gruppe (Osttirol)


Gotschaun Alm (1996) – Venediger Gruppe (Osttirol)


Götschen-Alm (von 2009) – Berchtesgadener Alpen (Bayern)


Gottardo Hospiz, Hüttenstempel

Gottardo Hospiz (von 1957) – Uri / Gotthardpass


Gotzenalm

Gotzenalm – Berchtesgadener Alpen (Bayern)


Hüttenstempel, Götzenalm

Gotzenalm – Berchtesgadener Alpen (Bayern)



Gotzenalm – Berchtesgadener Alpen (Bayern)


Gowilalm
Gowilalm (von 1936) – Ennstaler Alpen (Oberösterreich)


Gowilalm – Ennstaler Alpen (Oberösterreich)


Gowilalm – Ennstaler Alpen (Oberösterreich)


Gowilalm

Gowilalm – Ennstaler Alpen (Oberösterreich)


Gowilalm – Ennstaler Alpen (Oberösterreich)


Grabneralmhaus Hüttenstempel

Grabneralmhaus (1972) – Ennstaler Alpen (Oberösterreich)


Grabneralmhaus, Hüttenstempel

Grabneralmhaus (1972) – Ennstaler Alm (Oberösterreich)


 

Grabneralmhaus  – Ennstaler Alm (Oberösterreich)


Grabneralmhaus  – Ennstaler Alm (Oberösterreich)


Graf-Meran-Haus – Mürzsteger Alpen (Steiermark)


Graf-Meran-Haus – Mürzsteger Alpen (Steiermark)


Graf-Meran-Haus – Mürzsteger Alpen (Steiermark)


Graf-Meran-Haus, Hüttenstempel

Graf-Meran-Haus (von 1951) – Mürzsteger Alpen (Steiermark)


Graf-Meran-Haus, Hüttenstempel

Graf-Meran-Haus (von 1930)  – Mürzsteger Alpen (Steiermark)


Gramei Alm – Karwendel (Tirol)


Grameialm
Gramei Alm – Karwendel (Tirol)


Grasgehrenhütte – Allgäuer Alpen (Bayern)


Grasgehrenhütte – Allgäuer Alpen (Bayern)


Grasgehrenhütte – Allgäuer Alpen (Bayern)


Grasleitenhütte (von 1907) – Rosengartengruppe (Südtirol)


Grasleitenhütte (von 1983) – Rosengartengruppe (Südtirol)


Grasleitenpass Hütte

Grasleitenpass Hütte –  Rosengartengruppe (Südtirol)


Grawandhütte – Zillertaler Alpen (Tirol)


Grawandhütte – Zillertaler Alpen (Tirol)


Gratwandhütte
Grawandhütte – Zillertaler Alpen (Tirol)


Grazer Hütte
Grazer Hütte (von 1955) – Schladminger Tauern (Steiermark)


Grazer Hütte (von 1935) – Schladminger Tauern (Steiermark)


Grazer Hütte
Grazer Hütte (von 1955) – Schladminger Hütte (Steiermark)


Grebenschutzhaus (von 1953) – Gurktaler Alpen (Steiermark)


Greifenberg – Schladminger Tauern (Steiermark)


Greim (2004) – Wölzer Tauern (Steiermark)


Greim Hütte (2004) – Wölzer Tauern (Steiermark)


Greizer Hütte (von 1965)- Zillertaler Alpen (Tirol)


Greizer Hütte (von 1965) – Zillertaler Alpen (Tirol)


Greizer Hütte

Greizer Hütte – Zillertaler Alpen (Tirol)



Greizer Hütte – Zillertaler Alpen


Grieralm – Zillertaler Alpen (Tirol)


Griesbachalm – Lechtaler Alpen (Tirol)


Griesneralm – Kaisergebirge (Tirol)


Griesneralm – Kaisergebirge (Tirol)


Griesneralm – Kaisergebirge (Tirol)


Griesneralm – Kaisergebirge (Tirol)


Griesneralm – Kaisergebirge (Tirol)


 Griesneralm – Kaisergebirge (Tirol)


Grimmingblick – Rottenmanner&Wölzer Tauern (Steiermark)


Grimming - Gipfel Hüttenstempel

Grimming – Gipfel (1973) – Dachsteingebirge (Steiermark)


 

Grimminghütte (von 1973) – Dachsteingebirge (Steiermark)


Grimminghütte

Grimminghütte (von 1973) – Dachsteingebirge (Steiermark)


Grimselpasshöhe – Berner Alpen / Urner Alpen (Schweiz)


Grimselpasshöhe

Grimselpasshöhe – Berner Alpen / Urner Alpen (Schweiz)


Grindelwaldblick – Berner Alpen


Gritzer Hörndl
Gritzer Hörndl (von 2008) – Lasörlinggruppe


Gritzer Seeb
Gritzer See (von 2008) – Lasörlinggruppe


Grödnerjoch – Sellagruppe (Südtirol)


Grohmannütte- Stubaier Alpen (Südtirol)


Grohmannütte- Stubaier Alpen (Südtirol)


Grosser Belchen (von 1901) Vogesen (Elsass)


Grosser Belchen (von 1902) Vogesen (Elsass)


Großer Falkenstein – Bayrischer Wald (Bayern)


Grosser Priel – Totes Gebirge


Grosser Priel – Totes Gebirge


Großer Pyhrgas Hüttenstempel

Großer Pyhrgas (1973) – Ennstaler Alpen


Großes Wiesbachhorn (von 1987) – Glocknergruppe (Salzburg)


Großer Zuni
Großer Zunig – Lasörlinggruppe (Osttirol)


Großglockner (von 1953) – Glocknergruppe (Kärnten / Osttirol)


Großglockner – Glockner Gruppe (Kärnten / Osttirol)


Großglockner – Glockner Gruppe (Kärnten / Osttirol)


Großherzog-Adolf-Haus – Karwendel (Bayern)


Großlachtalhütte (2004) – Wölzer Tauern (Steiermark)



Großvenediger (von 1981) – Venedigergruppe (Osttirol/Salzburg)


Grubenbefahrung/Hallstatt

Grubenbefahrung/Hallstatt – Salzkammergut (Salzburg)


Gruberalm – Ötztaler Alpen (Tirol)


Gruber Alpengasthof – Kernhof (Niederösterreich)


Grubigstein-Gipfelhaus – Lechtaler Alpen (Tirol)


Grubigstein-Gipfelhaus – Lechtaler Alpen (Tirol)


Grubigstein-Gipfelhaus - Lechtaler Alpen

Grubigstein-Gipfelhaus – Lechtaler Alpen (Tirol)


Grüblalm / Lannerhütte - Eisenerzer Alpen

Grüblalm / Lannerhütte – Eisenerzer Alpen


Grünbacher Hütte - Hohe Wand

Grünbacher Hütte – Gutensteiner Alpen (Niederösterreich)


Grünbacher Hütte – Gutensteiner Alpen (Niederösterreich)


Grünberg – Seilbahn (von 1963) – Salzkammergutberge (Salzburg)


Grünburger Hütte - Sengsengebirge

Grünburger Hütte – Oberösterreichische Voralpen (Oberösterreich)


Grünburger Hütte – Oberösterreichische Voralpen (Oberösterreich)


Grünburger Hütte

Grünburger Hütte (von 1975) – Oberösterreichische Voralpen (Oberösterreich)


Grüneck – Rätikon (Vorarlberg)


Grüner-Jausenstation – Ötztaler Alpen (Tirol)


Grünewandhütte -Zillertaler Alpen (Südtirol)


Grünsteinhütte – Berchtesgadener Alpen (Bayern)


Grünsteinhütte (von 1991) – Berchtesgadener Alpen (Bayern)


Grundbauerhütte – Mürzsteger Alpen (Steiermark)


Grüass di a Gott Wirt (von 2010) – Wienerwald (Wien)


Gruttenhütte - Kaisergebirge

Gruttenhütte (von 1930) – Kaisergebirge (Tirol)


Gruttenhütte – Kaisergebirge (Tirol)


Gruttenhütte – Kaisergebirge (Tirol)


Gruttenhütte - Kaisergebirge

Gruttenhütte (von 1992) – Kaisergebirge (Tirol)


Gruttenhütte
Gruttenhütte (von 1937) – Kaisergebirge (Tirol)


Gschößwandhütte – Zillertaler Alpen (Tirol)


Gschößwandhütte
Gschößwandhütte – Zillertaler Alpen (Tirol)


Gschwandbauer – Bayrische Voralpen (Bayern)


 Gschwendhütte – Türnitzer Alpen (Niederösterreich)


Gschwendhütte – Türnitzer Alpen (Niederösterreich)


Gsengalm - Tennengebirge

Gsengalm – Tennengebirge (Salzburg)


Gsoll Alpe – Eisenerzer Alpen (Steiermark)


Gspaltenhornhütte – Berner Alpen (Schweiz)


Gubner Hütte
Gubener Hütte (von 1931) – Stubaier Alpen (Tirol)


 Guben-Schweinfurter-Hütte - Stubaier Alpen

Guben-Schweinfurter-Hütte (von 1983) – Stubaier Alpen (Tirol)


Guben-Schweinfurter-Hütte – Stubaier Alpen (Tirol)


 

Guido Lorenzi Rifugio – Cristallogruppe (Venetien)


Gufferthütte - Rofangebirge

Gufferthütte – Rofangebirge (Tirol)


Gufferthütte von 1986)- Rofangebirge (Tirol)


Gufferthütte – Rofangebirge (Tirol)


Guggihütte – Berner Alpen (Bern / CH)


Gumriaul Gipfel (von 2014) – Villgrater Berge (Osttirol)


Guttenberghaus – Dachsteingebirge (Steiermark)


Guttenberghaus – Dachsteingebirge (Steiermark)


Guttenberghaus – Dachsteingebirge (Steiermark)


 

Guttenberghaus (von 1985) – Dachsteingebirge (Steiermark)


Guttenberghaus – Dachsteingebirge (Steiermark)


Hüttenstempel, Guttenberghaus

Guttenberghaus (1976) – Dachsteingebirge (Steiermark)


Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*